Morgan Sports Car Club Deutschland

5. Lauf MSCCD Lew Spencer Cup am Bilster Berg

Diesmal hatte ich ein "Heimspiel".
Wobei Heimspiel immer noch 2 Stunden quer durch das Weserbergland nach Bad Driburg bedeutet. Die Wettervorhersage für das kommende Wochenende war nicht gerade berauschend, jedoch hatten wir in diesem Jahr schon bei den anderen Läufen immer Glück mit dem Wetter.
Am Freitagnachmittag um 17:30 Uhr standen wir mit anderen Teilnehmern des GLP-Berg vor dem Tor von Bilster "The Fort Knox" Berg. Auf das Gelände kommt man nur mit entsprechender Einfahrterlaubnis. Endlich vor unserer Box C16 angekommen, ging es auch schon zügig ans Abladen und Aufbau des Fahrerlagers. Olli hatte die richtige Nase und mietete im Vorfeld die Box an. Eine gute Entscheidung, da die Box sämtlichen Fahrzeugen Platz bot, sehr gute sanitäre Anlagen (inkl. Duschen) aufwies und Treffpunkt für alle Mitglieder war. Somit konnte im Trockenen geschraubt, geputzt oder "gechillt" werden.
Am Samstag fuhren wir unseren Warm-Up-Stint im Regen und sorgte für das eine oder andere AHA-Erlebnis. Mehr Glück hatten wir dann tatsächlich am Sonntag, der ganze Tag sollte trocken und sonnig bleiben. Nach der Dokumentenabnahme und der Technischen Abnahme durch den ADAC ging es bei teilweise noch feuchter Piste auf die Strecke. Also Vorsicht war geboten, da die trockenen Stellen die Piloten in Sicherheit wähnten.
Die Wertungsläufe wurden mit einer WarmUp-Lap hinter dem Pace Car Mercedes SLS und anschließendem fliegenden Start durchgeführt. Bei den GLP-Läufen der ADAC-Veranstaltung dauern die Stints 30 Minuten, was deutlich zu spüren war, da wir üblicherweise jeweils 20 Minuten fahren. Zwischen unseren Stints hatten wir Gelegenheit die anderen GLP-Gruppen (GLP Berg, GLP E-Mobile, GLP Open) zu verfolgen.


Am frühen Abend gab es die ADAC-Siegerehrung der jeweiligen Gruppen.
In unserer GLP Morgan konnten sich folgende Fahrer ein Pokal abholen:

Morgan
1. Marcus Kroll
2. Thomas Iking
3. Emanuel Ingenhoven
4. Axel Schwarz

Fremdfahrzeuge
1. Torsten Dinse auf Cobra Dax

 

Die MSCCD-Wertung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht.

Es war eine schöne Veranstaltung auf einer sehr anspruchsvollen Strecke. Einige Dinge sind seitens des Veranstalters noch ausbaufähig, aber es war die erste in dieser Art und soll einen festen Platz in unserem Veranstaltungskatalog finden.

Mit motorsportlichem Gruß
Axel Schwarz