Morgan Sports Car Club Deutschland

Sonntag, 2. Juni 2013 - der lang ersehnte erste sonnige Tag seit geraumer Zeit. Ideales Wetter für ein Meeting der deutschen „BabyDolls“.

babydoll 06-2013 01Ralf, Günter, Stefan und Marita präsentieren stolz ihre neuen Schätzchen :)

Kaum in Deutschland eingetroffen wurden schon die ersten „Umbauten" vorgestellt, diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.
Gelungene Autos, super Optik, atemberaubender Sound und fahrtechnisch eine Wucht. Ein echtes Morgan-Highlight!
Günter konnte seine Begeisterung kaum im Zaum halten....

babydoll 06-2013 02

Bei deeeerrrr Ausstattung gut zu verstehen:

Kingfisher Blue mit weißen Streifen / Westminster Green mit gelben Streifen +4 Fahrgestell mit maßgeschneiderter Aluminium-Karosserie Die 15 Zoll-Leichtmetallfelgen sind mit haftfreudigen Sportreifen (Yokohama 205/60/15) bestückt. Kohlefasersportsitze, Schnellspannlenkrad, 4-Punkt-Gurtsystem und Zusatzinstrumente auf dem Armaturenbrett (insgesamt 7 Instrumente), kennzeichnen den Innenraum. Zur weiteren Ausstattung zählen Überrollbügel, Seitenaufprallschutz, Feuerlöscher und ein zentraler Stromschalter.

Unter der langen Motorhaube arbeitet ein auf 260 PS getuntes Aggregat (bei einem Fahrzeuggewicht von 840 kg), das mit einem Mazda-Getriebe, einem Sportauspuff und einem zusätzlichen Ölkühler kombiniert wurde. Für Traktion sorgt ein Sperrdifferenzial an der Hinterachse, das Fahrwerk ist voll einstellbar und die Scheibenbremsanlage wurde verstärkt.

Wir wissen nun weshalb....

babydoll 06-2013 03

Also auf zur BabyDoll-Ausfahrt. Die Landschaft am Niederrhein bot die richtige Kulisse für die aufsehenerregenden Moggies.

Für die Rennstrecke gemacht, ließen unsere Babys auf der Landstraße die volle Leistung nur erahnen. Denn über die leichte Holzkiste brechen die 260 PS wie ein Orkan herein. In dessen Auge sitzt der Fahrer. Alles in allem wirken die BabyDolls wie ein wahnsinniger Koffeinschub auf den Kreislauf- Achtung: Suchtgefahr!

babydoll 06-2013 04

Wie sehen uns sicher auf der Rennstrecke! In diesem Sinne:
God save the Queen - heute und auch Morgan.

Mit babydollen Grüßen

Marita

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.“
Walter Röhrl